Assessment in Cardiopulmonary Resuscitation Training

Assessment in Cardiopulmonary Resuscitation Training

PhD regarding “Assessment in Cardiopulmonary Resuscitation Training”.

Study about professionalism

Study about professionalism

A qualitative study to explore internal medicine residents and attending physicians' discourse on professionalism.

Studienverlaufsanalyse Humanmedizin Bern

Studienverlaufsanalyse Humanmedizin Bern

Analysiert werden typische Studienverläufe von der Matura via Numerus clausus über die Ausbildungsprüfungen bis zu den Eidgenössischen Schlussprüfungen der Jahrgänge 2010-13.

Multisource-Feedback in der ärztlichen Weiterbildung

Multisource-Feedback in der ärztlichen Weiterbildung

PhD-Arbeit: Welche Faktoren beeinflussen Multisource-Feedback in der ärztlichen Weiterbildung?

Präsentationsform mit dem grössten Lerneffekt

Präsentationsform mit dem grössten Lerneffekt

Welche Präsentationsform patientenzentrierter Kommunikationsbeispiele den grössten Lerneffekt für Medizinstudierende hat, zeigt eine randomisierte Feldstudie.

Messgenauigkeit von schriftlichen Prüfungen

Messgenauigkeit von schriftlichen Prüfungen

PhD-Arbeit: Die Arbeit untersucht die Messgenauigkeit an der Bestehensgrenze von Multiple-Choice Prüfungen und Bewertungschlüssel für K-Prim Fragen.

Arbeitsplatz-basiertes Assessment

Arbeitsplatz-basiertes Assessment

PhD-Arbeit: Mini-CEX und DOPS sind zwei Formen von Arbeitsplatz-basiertem Assessment, die verwendet werden, um das Lernen von Ärztinnen und Ärzten am Arbeitsplatz zu unterstützen.

Authentischere Patientenszenarien dank Hybridstationen

Authentischere Patientenszenarien dank Hybridstationen

Den Einsatz von Hybridstationen in der eidgenössischen Clinical Skills-Prüfung planen und pilotisieren.

Virtuelle Patienten zum Erlernen des klinischen Denkens

Virtuelle Patienten zum Erlernen des klinischen Denkens

Klinisches Denken ist zentral für nahezu alle Aufgaben eines praktizierenden Arztes.

Spiritual Care in Chronic Pain

Spiritual Care in Chronic Pain

Interdisciplinary Research for Interprofessional Practice in Medicine and Nursing.

Realitätsnahe Prüfungen durch Hybrid-Simulation

Realitätsnahe Prüfungen durch Hybrid-Simulation

Zur Qualitätssicherung der Eidgenössischen Clinical Skills Prüfung arbeitet das Institut für Medizinische Lehre (IML) im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) und in Kooperation mit den Universitäten Lausanne und Zürich am innovativen Konzept der Hybrid-Simulation.

Interprofessionelle Lehre mit Simulationen und standardisierten Patienten

Interprofessionelle Lehre mit Simulationen und standardisierten Patienten

Die Konferenz “Standardized Patients and Simulations” (SPSim) vom 16.-18.3.2017 stand unter dem Motto “Curricular Integration von Simulation im Gesundheitswesen – vom Konzept zur Umsetzung”.

Forschungspraktikum am IML - ein Erlebnisbericht

Forschungspraktikum am IML - ein Erlebnisbericht

Studierende der Psychologie absolvieren regelmässig Forschungspraktika am Institut für Medizinische Lehre (IML). Simon Burkhalter berichtet von seinem Einsatz.

Tradition trifft auf Innovation

Tradition trifft auf Innovation

Das Institut für Medizinische Lehre (IML) verfügt über eine lange Geschichte als nationales Kompetenzzentrum. Ein Blick zurück zeigt, dass die enge Verbundenheit zwischen Lehre, Assessment und Praxis in Bern ein Modell mit Tradition und internationaler Ausstrahlung ist.

Assessment-Tools: Vorsprung durch Usability, Qualität und Forschung

Assessment-Tools: Vorsprung durch Usability, Qualität und Forschung

Wir konzipieren und evaluieren Assessment-Tools auf Basis jahrzehntelanger Erfahrung und leisten so einen wichtigen Beitrag zur Innovation, Forschung und Qualitätssicherung.

Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung GMA in Bern

Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung GMA in Bern

Die nächste Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) findet vom 14.-17. September 2016 in Bern statt. Im Interview gibt die Tagungspräsidentin und IML-Direktorin, Prof. Sissel Guttormsen, Auskunft über den Grossanlass in der Schweiz.

Unsere Poster aus Textil «fliegen» in alle Welt!

Unsere Poster aus Textil «fliegen» in alle Welt!

Packen Sie ab jetzt Ihr Poster in den Koffer und lassen Sie die Posterrolle zu Hause! Die Abteilung für Unterricht und Medien (AUM) druckt wissenschaftliche Poster auch auf Textil.

Medizinische Lehre hautnah

Medizinische Lehre hautnah

Die GMA-Tagung vom 13.-17.9.2016 mit dem Motto "Gemeinsam innovativ" bot Gelegenheit, in die Welt der medizinischen Lehre einzutauchen, sich über aktuelle wissenschaftliche Lehrmeinungen zu informieren und brennende Fragen im direkten Gespräch mit internationalen Fachexpertinnen und –experten zu erläutern.

Mehr