Die Radiologiefachpersonen gehören zu den wichtigsten Berufsgruppen des medizinischen Gesundheitspersonals in Bezug auf Umsetzung des Strahlenschutzes. Zur Beurteilung der Ausbildungsqualität wird eine vergleichende Evaluation an allen sechs Schulen durchgeführt.

Zielsetzung

Das Projekt soll die Qualität der Strahlenschutzausbildung an den verschiedenen Schulen (FH und HF) vergleichen sowie vorhandenes Optimierungspotential feststellen.

Auftraggebende

Team

lic. phil. Barbara Zurbuchen
Dr. Felicitas Wagner
PD Dr Dr. med. MME Sören Huwendiek

Projektinformationen

Laufzeit: 11/2017 – 7/2019