Der fakultative Kurs im Schlusskurs 2 des Masterstudiums Humanmedizin vermittelt die Kenntnisse, um Elektrokardiogramme (EKGs) korrekt zu interpretieren. Unterrichtende sind speziell geschulte Peers (Mitstudierende). Eine erste Durchführung ist im Frühjahr 2017 vorgesehen.

Zielsetzung

EKG-Kenntnisse der Medizinstudierenden verbessern
Format von Peer-tutortierten Kursen erproben

Partner
Dr. med. Jürg Fuhrer, Universitätsklinik für Kardiologie, Inselspital Bern

Zielgruppe
Studierende der Medizin

Team
Dr. med. Ulrich Woermann, MME
Dr. med. Kai Schnabel, MME
Delia Abbühl

Projektinformation

Laufzeit: 9/2016 bis 6/2017

Dr. med. et MME Ulrich Woermann-Walthert Wissenschaftlicher Mitarbeiter, E-Learning-Koordinator Medizin, Bereichsleiter eLearning

+41 31 684 62 54
ulrich.woermann (at) iml.unibe.ch